Johannespassion – Banda vocale (Detmold)

Johann Sebastian Bach: Johannes-Passion BWV 245 Tilman Lichdi, Evangelist Solisten der Banda Vocale Instrumentalensemble auf historischen Instrumenten Es dirigieren Studierende der Klasse Prof. Anne Kohler (Chorleitung) Gesamtleitung: Prof. Jörg Straube Aufführung im Rahmen des Gottesdienstes der Ev. Ref. Kirchengemeinde Detmold-West Eintritt frei / Kollekte erbeten Mit freundlicher Unterstützung durch die Stiftung der HfM Detmold

Glaube Krise Hoffnung II – 48. Aachener Bachtage (Aachen)

Bach-Kantaten I „Lobe den Herren, den mächtigen König der Ehren“ BWV 137 „Was mein Gott will, das gscheh allzeit“ BWV 111 „Ein feste Burg ist unser Gott“ BWV 80 Heike Heilmann – Sopran Julia Spies – Alt Florian Cramer – Tenor Jens Hamann – Bass Ensemble aus BachVokal arcipelago – Ensemble für Alte Musik Georg … Read More

La folle journée – Collegium vocale Gent (Nantes)

Bach : Suite pour orchestre n°3 en ré majeur BWV 1068, extraits Bach : Magnificat en ré majeur BWV 243 Hanna Bayodi-Hirt soprano Coline Dutilleul soprano Carlos Mena alto Hans Jörg Mammel ténor Matthias Vieweg basse Collegium Vocale Gent Ricercar Consort Philippe Pierlot direction Composé à l’occasion de la Noël 1723 alors que Bach venait … Read More

La folle journée – Collegium vocale Gent (Nantes)

Bach : Cantate „Vergnügte Ruh, beliebte Seelenlust“ BWV 170 Bach : Cantate “Ich hatte viel Bekümmernis” BWV 21 Hanna Bayodi-Hirt soprano Carlos Mena alto Hans Jörg Mammel ténor Matthias Vieweg basse Lucie Horsch flûte à bec Collegium Vocale Gent Ricercar Consort Philippe Pierlot direction Profonde et superbement construite, la Cantate BWV 21 figure parmi les … Read More

Weihnachtsoratorium – ChorWerkRuhr (Madrid)

J.S. Bach, Weihnachtsoratorium BWV 248 Johann Sebastian Bachs „Weihnachtsoratorium“, zum Jahreswechsel 1734/35 komponiert, zeigt den reifen Stil des Thomaskantors. Formal besteht es aus 6 „Kantaten“, die an 6 separaten Festtagen, den damals noch 3 Weihnachtsfesttagen, zu Neujahr, zum Sonntag nach Neujahr und zu Epiphanias, im Gottesdienst aufgeführt wurden. Dennoch spricht Bach selbst zu recht von … Read More

Weihnachtsoratorium – ChorWerkRuhr (Alicante)

J.S. Bach, Weihnachtsoratorium BWV 248 Johann Sebastian Bachs „Weihnachtsoratorium“, zum Jahreswechsel 1734/35 komponiert, zeigt den reifen Stil des Thomaskantors. Formal besteht es aus 6 „Kantaten“, die an 6 separaten Festtagen, den damals noch 3 Weihnachtsfesttagen, zu Neujahr, zum Sonntag nach Neujahr und zu Epiphanias, im Gottesdienst aufgeführt wurden. Dennoch spricht Bach selbst zu recht von … Read More

Weihnachtsoratorium – ChorWerkRuhr (Essen)

J.S. Bach, Weihnachtsoratorium BWV 248 Johann Sebastian Bachs „Weihnachtsoratorium“, zum Jahreswechsel 1734/35 komponiert, zeigt den reifen Stil des Thomaskantors. Formal besteht es aus 6 „Kantaten“, die an 6 separaten Festtagen, den damals noch 3 Weihnachtsfesttagen, zu Neujahr, zum Sonntag nach Neujahr und zu Epiphanias, im Gottesdienst aufgeführt wurden. Dennoch spricht Bach selbst zu recht von … Read More

Magnificat/Weihnachtsoratorium (Essen)

J.S. Bach, Magnificat BWV 243 J. S. Bach, Weihnachtsoratorium Kantate I-III BWV 248 Tineke Roseboom, Sopran Julia Spies, Alt Fabian Strotmann, Tenor Jens Hamann, Bass Essener Bachchor Camerata Louis Spohr Stephan Peller, Leitung

Magnificat/Weihnachtsoratorium (Essen)

J.S. Bach, Magnificat BWV 243 J. S. Bach, Weihnachtsoratorium Kantate I-III BWV 248 Tineke Roseboom, Sopran Julia Spies, Alt Fabian Strotmann, Tenor Jens Hamann, Bass Essener Bachchor Camerata Louis Spohr Stephan Peller, Leitung