Elias – ChorWerk Ruhr (Bochum)

Felix Mendelssohn Bartholdy Elias Oratorium op. 70 »Es soll diese Jahre weder Thau noch Regen kommen«, prophezeit Elias die Katastrophe, begleitet von dunklem Orchestergrollen. Trotzdem ist das Geheul des Volkes groß, als sich die Natur dem sündigen Leben versperrt, Hunger und Krankheiten auf Erden einziehen. Elias gelingt es zwar, die Herrschaft der Baal-Priester zu stürzen, … Read More

Elias – ChorWerk Ruhr (Bochum)

Felix Mendelssohn Bartholdy Elias Oratorium op. 70 »Es soll diese Jahre weder Thau noch Regen kommen«, prophezeit Elias die Katastrophe, begleitet von dunklem Orchestergrollen. Trotzdem ist das Geheul des Volkes groß, als sich die Natur dem sündigen Leben versperrt, Hunger und Krankheiten auf Erden einziehen. Elias gelingt es zwar, die Herrschaft der Baal-Priester zu stürzen, … Read More

Duruflé, Martin und Janácek – ChorWerk Ruhr (Bottrop)

Leoš Janáček (1854-1928) Otche Nash für Solo Tenor, gemischten Chor, Harfe und Orgel (1906) Frank Martin (1890-1974) Messe für zwei vierstimmige Chöre a cappella (1922) Maurice Duruflé (1902-1986) Requiem op. 9 für Solisten (Mezzosopran, Bariton), gemischten Chor und Orgel (1947) Das Hauptwerk dieses geistlichen Konzertabends mit dem CHORWERK RUHR ist Maurice Duruflés 1947 komponiertes Requiem … Read More

Duruflé, Martin und Janácek – ChorWerk Ruhr (Wuppertal)

Leoš Janáček (1854-1928) Otche Nash für Solo Tenor, gemischten Chor, Harfe und Orgel (1906) Frank Martin (1890-1974) Messe für zwei vierstimmige Chöre a cappella (1922) Maurice Duruflé (1902-1986) Requiem op. 9 für Solisten (Mezzosopran, Bariton), gemischten Chor und Orgel (1947) Das Hauptwerk dieses geistlichen Konzertabends mit dem CHORWERK RUHR ist Maurice Duruflés 1947 komponiertes Requiem … Read More

Weihnachtsoratorium – ChorWerkRuhr (Madrid)

J.S. Bach, Weihnachtsoratorium BWV 248 Johann Sebastian Bachs „Weihnachtsoratorium“, zum Jahreswechsel 1734/35 komponiert, zeigt den reifen Stil des Thomaskantors. Formal besteht es aus 6 „Kantaten“, die an 6 separaten Festtagen, den damals noch 3 Weihnachtsfesttagen, zu Neujahr, zum Sonntag nach Neujahr und zu Epiphanias, im Gottesdienst aufgeführt wurden. Dennoch spricht Bach selbst zu recht von … Read More

Weihnachtsoratorium – ChorWerkRuhr (Alicante)

J.S. Bach, Weihnachtsoratorium BWV 248 Johann Sebastian Bachs „Weihnachtsoratorium“, zum Jahreswechsel 1734/35 komponiert, zeigt den reifen Stil des Thomaskantors. Formal besteht es aus 6 „Kantaten“, die an 6 separaten Festtagen, den damals noch 3 Weihnachtsfesttagen, zu Neujahr, zum Sonntag nach Neujahr und zu Epiphanias, im Gottesdienst aufgeführt wurden. Dennoch spricht Bach selbst zu recht von … Read More

Weihnachtsoratorium – ChorWerkRuhr (Essen)

J.S. Bach, Weihnachtsoratorium BWV 248 Johann Sebastian Bachs „Weihnachtsoratorium“, zum Jahreswechsel 1734/35 komponiert, zeigt den reifen Stil des Thomaskantors. Formal besteht es aus 6 „Kantaten“, die an 6 separaten Festtagen, den damals noch 3 Weihnachtsfesttagen, zu Neujahr, zum Sonntag nach Neujahr und zu Epiphanias, im Gottesdienst aufgeführt wurden. Dennoch spricht Bach selbst zu recht von … Read More

Ein vollendetes Meisterwerk – ChorWerk Ruhr (Kloster Eberbach)

I. von Seyfried „Libera Me“ für Mozarts Requiem d-Moll L. van Beethoven Elegischer Gesang für Chor und Streichorchester op. 118 W. A. Mozart Requiem d-Moll KV 626 (Vervollständigung von Michael Ostrzyga)   Mozarts Requiem gehört zu den großen Rätseln der Musikgeschichte. Obwohl es nur ein Fragment geblieben ist, um das sich die Legenden ranken, zählt … Read More

Erhöre mich – ChorWerk Ruhr (Dortmund)

H. Schütz, Erhöre mich wenn ich rufe – SWV 289 Herr nun lässest du Deinen Diener in Frieden fahren SWV 432 N. Brass, VOICES I H. Schütz, Musikalische Exequien SWV 279-281 darinnen Module 1 – 4 von Nikolaus Brass N. Brass, VOICES II H. Schütz, Die mit Tränen säen SWV 378 Selig sind die Toten … Read More

Johannes-Passion – ChorWerk Ruhr (Kempen)

J.S. Bach, Johannes-Passion BWV 245 Die Johannes-Passion ist neben der Matthäus-Passion und der H-Moll-Messe wohl die eindrücklichste Vokalmusik Bachs und ein Gipfel geistlicher Musik überhaupt. In der Rezeption steht die 1724, zu Beginn seiner Leipziger Zeit geschaffene Johannes-Passion im Schatten der weit umfangreicheren, etwas später entstandenen Matthäus-Passion. Begründet ist dies äußerlich schon durch die spektakuläre … Read More